Corintech lädt ein zum Betatest der FilesThruTh...

Veröffentlicht am von

Corintech lädt ein zum Betatest der FilesThruTheAir-Cloud

Corintech lädt Anwender und potentielle Kunden der Corintech WiFi-Sensoren zum Betatest der FilesThruTheAir™ Cloud ein.

Corintech FilesThruTheAir™ CloudWas lange währt wird endlich gut. Eigentlich hatte Corintech die Bereitstellung der FilesThruTheAir-Cloud für Dezember geplant gehabt. Hat nicht ganz funktioniert, aber immerhin ist vor kurzem der Betatest gestartet. Über die Cloud lassen sich alle datenaufzeichnenden Temperatur- und Temperatur/Feuchte-Sensoren der FilesThruTheAir-Familie von jedem beliebigen Ort mit Internetzugang via Internet verwalten und überwachen. Anwender haben zudem die Möglichkeit Alarmschwellen zu definieren, bei deren Erreichen sie per E-Mail benachrichtigt werden.

Die FilesThruTheAir-Cloud ist in verschiedenen Varianten erhältlich. Die Free-Edition unterstützt bis zu 2 Sensoren und erlaubt bis zu 100 E-Mailbenachrichtigungen. Die Personal- und die Professional-Editions werden als Mietlizenz angeboten und erlauben in der Professional-Edition die Überwachung von beliebig vielen Sensoren an unterschiedlichen Standorten.

Zur Betatest-Anmeldung >

Kommentare: 0

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren