Fernzugriff auf Ihre Daten und unbegrenzter Clo...

Veröffentlicht am von

Fernzugriff auf Ihre Daten und unbegrenzter Cloud-Speicher

Das neue HOBO MX Gateway überträgt Logger-Messdaten automatisch an cloudbasierte Softwarelösung

HOBO MX Gateway

Die Produkteinführung des HOBO MX1101 Datenloggers im Augst 2014 gilt als ein Meilenstein ein der Unternehmensgeschichte der Onset Computer Corporation. Der kompakte Indoor-Datenlogger zur Aufzeichnung von Temperaturverläufen und relativer Feuchte war Onsets erstes Modell einer neuen Generation kabelloser Datenlogger, die die Bluetooth Smart (Low Energy)-Technologie nutzen und sich komplett per mobilem Endgerät konfigurieren und auslesen lassen.

Fünf Jahre danach präsentiert Onset mit dem neuen HOBO MX Gateway ein Geräts, das über Bluetooth Low Energy (BLE) mit HOBO-Datenloggern der MX-Serie kommuniziert und deren Daten automatisch über das Internet an die cloudbasierte Softwarelösung HOBOlink überträgt. In Kombination aus HOBO Datenloggern der MX-Serie, dem MX Gateway und der HOBOlink-Software erhalten Anwender eine Lösung, die ihnen die Überwachung von Temperatur und relativer Feuchte, Taupunkt (berechnet), Kohlenstoffdioxid und Lichtintensität in Beinahe-Echtzeit ermöglicht. Onset hat bereits spannende neue Logger angekündigt, die diesen Parametern weitere hinzufügen werden.

Das System lässt sich so konfigurieren, dass es Anwender bei Grenzwertüberschreitungen automatisch per E-Mail oder per SMS informiert. Es ist die ideale Lösung für den Fernzugriff auf die Daten von HOBO Datenloggern der MX-Serie, die Umgebungsbedingungen in Museen, Serverräumen, Bürogebäuden, Lagern und anderen Innenräumen überwachen.

Weitere Informationen

Kommentare: 0

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren